Kleinkalibergewehr
(Jugendliche ab 16 Jahre, mit Genehmigung der Erziehungsberechtigungen ab 14 Jahre, Erwachsene)
 

Die Schützengesellschaft Eldingen verfügt über 4 Stände mit 50m-Bahnen für KK- Langwaffen. Die Schützenstände sind halb offende Stände, so dass von Januar bis März nicht geschossen werden kann.
 

Waffe:
Kleinkalibergewehre (Einzellader) mit einem Kaliber von maximal 5,6 mm (.22 lfb).
Das Gewicht darf inkl. Zubehör maximal 6,5 kg betragen.

Munition:
Handelsübliche Randfeuerpatronen im Kaliber 5,6 mm (.22lfb).

Entfernung:
50 m

Die Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigten 
ist immer notwendig.

 

Nach oben