Schützengesellschaft Eldingen von 1862 e. V.

 

Schießveranstaltungen

Die Schützengesellschaft Eldingen bietet eine Vielzahl von Schießveranstaltungen an.
Dazu gehören auch das Preisschießen und das Jedermannschießen.

Am Anfang einer jeden Schießveranstaltung stehen die Planung und die Organisation.
Hier sind dann unsere Schießwarte gefragt. Sie beschaffen die Orden und Pokale
und stehen auch bei den Schießveranstaltungen als Standaufsichten zur Verfügung.
Darüber hinaus gehört das Schreiben der Einladungen und Ausschreibungen auch zu
ihren Aufgaben.

Nachstehend erhalten Sie einige Informationen über die jährlich stattfindenden Schieß-
sportveranstaltungen. Hierbei unterscheiden wir zwischen vereinsinternen Schießen,
Veranstaltungen, an denen Schießinteressierte und -begeisterte teilnehmen können, die
nicht unserem Verein angehören und externen Schießveranstaltungen.

 

Vereinsinterne Schießen
(nur für Mitglieder)

  Schießen für Jedermann         
(für Schießinteressierte)
  Externe Schießen
 
         

- Ausschießen des
  Königshauses
  beim Schützenfest

- König der Könige-Schießen

- Beste der Damenbesten-
  Schießen

- Kaiserin-Schießen

- Ü-60-Pokal-Schießen mit
  Arnold-Dehmel-Pokal

- Schützenchor-König mit
  Hannelore-Müller-Pokal

- Vereinsmeisterschießen

- Osterschießen

- Pfingstochsenschießen

 

- Gästekönig-Schießen

- Schweinepreisschießen

- Preisschießen

- Jedermannschießen

- Torben-Bühring-
   Gedenkpokal-Schießen

- Sommer-Biathlon
  (Lichtpunktgewehr)
   während der Sportwoche

 

 

- Samtgemeinde-König-Schießen

- Samtgemeinde-Damenbeste-Schießen

- Samtgemeinde- Kinderkönig-Schießen

- Samtgemeinde-Zwergen-Schießen

- Teller-Schießen der Damen

- Kreisdamenalterskönigin-Schießen

- Freundschaftspokal-Schießen

- Vorstandsschießen

- Samtgemeinde-Jugendkönig-Schießen

 

 

Nach oben